Newsnational Sonntag, 22.09.2019 |  Drucken

Juden, Christen und Muslime dürfen sich nicht gegenseitig ausspielen lassen

Gemeinsamen eine nationale Charta der abrahamitischen Religionen in Frankreich unterzeichnet - ZMD bei Konferenz für Frieden und Solidarität in Paris


Auf Einladung des Generalsekretärs der Muslim World League Mohammed Abdulkarim Alissa und Dr. Ghaleb Bencheikh, Präsident der "Conférence mondiale des religions pour la paix", nahm der ZMD am Dienstag, den 17. September 2019, an der Konferenz für Frieden und Solidarität in Paris teil.

Auf der Konferenz präsentierte ZMD-Vorsitzender Aiman Mazyek eine Rede mit dem Titel „Einander kennen lernen in seiner Lebensweise" entlang der des Selbstverständnis des ZMD. Darin rief Mazyek zu einen konstruktiven interreligiösen Dialog auf und einem gemeinsamen Handeln im Dienste der Humanität.

Die Konferenz umfasste Beiträge von mehr als 25 religiösen Persönlichkeiten aus verschiedenen Religionsgemeinschaften innerhalb und außerhalb Frankreichs.



Diese internationale Konferenz gipfelte in der Unterzeichnung einer gemeinsamen nationalen Charta, um den abrahamitischen Religionen in Frankreich Frieden und Respekt zu schenken. U.a. nahmen daran der französischer Oberrabbiner Frankreichs Haim Korsia teil.



Ähnliche Artikel

» Gemeinsames Flüchtlingsprojekt von Christen, Juden und Muslimen
» Juden, Christen und Muslime für ein starkes Europa
» AFD-Parteiprogramm trägt Züge von Islamfeindlichkeit und Antisemitismus
» AFD erzürnt über Vorwurf des Zentralrates, die AfD versuche, "unter dem Deckmäntelchen der Israel-Freundschaft" auf Stimmfang zu gehen
» Déjà-vu

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Die Universität Tübingen sieht "keinerlei Belege" für Vorwürfe, dass es am Zentrum für Islamische Theologie (ZITh) ein "Netzwerk der Muslimbrüder" gebe
...mehr

Neuer ZMD-Landesverband in Hamburg gegründet - Vorstandsvorsitzender der Al-Nour Moschee Daniel Abdin wurde zum ersten und neuen Vorsitzenden des Landesverbandes Hamburg gewählt
...mehr

ZMD Generalsekretär Abdassamad El Yazidi empfängt Vertreter der Arakan Rohingya Union in Frankfurt
...mehr

ZMD-Vorsitzender Aiman Mazyek und Stellv.Vors. Nurhan Soykan auf Einladung des Bundespräsidenten Steinmeier und Frau Büdenbender beim diesjährigen Sommerfest
...mehr

Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) bietet Weiterbildungsseminar für Lehrkräfte von ergänzendem Arabischunterricht an
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009